Frankfurter Buchmesse 2016

Bild des stimmungsvoll beleuchteten Zelts des Virenschleuderpreises
 

Auch 2016 war ich wieder auf der Frankfurter Buchmesse. Und wieder war es ein Fest! :)

Ich habe viele neue Menschen kennen gelernt und alte Bekannte wieder getroffen. Darunter viele Autorenkollegen, aber auch Leserinnen und Leser.

Auf dem linken Bild hat Susanne Kasper gerade den Virenschleuderpreis gewonnen. Rechts seht ihr mich mit meinen lieben Autorenkollegen und -kolleginnen :).

 

Was sich geändert hat zum letzten Jahr: Ich wurde sehr oft angesprochen. "Hey, ich kenne dich von Twitter!" Und ich musste oft erklären, wie das mit dem Crowdfunding funktioniert, da ich meinen Debütroman darüber ja finanziert habe.

 

Benjamin Spang zusammen mit Autorin Nina C. HasseAuf der Buchmesse gab es auch spannende Diskussionen und Vorträge (links im Bild). Auf dem rechten Bild habe ich Autorin Nina C. Hasse ihren Steampunk-Hut geklaut :).

 

Besonders warm ums Herz wurde mir bei Leserinnen, die zittrig vor mir standen und nach einem Selfie gefragt haben! :)

 

Benjamin Spang zusammen mit Autorin Sarah, Melanie Raabe und Anabelle Stehl
V.l.n.r.: Zusammen mit Autorin Sarah Süßmilch, Melanie Raabe und Buchbloggerin Anabelle Stehl.

 

Alles in Allem war es wieder eine wunderbare Veranstaltung. Auch die Vorträge waren super. Wer sich dafür interessiert, kann sich hier ein von mir erstelltes Video anschauen.

 

Benjamin Spang in der Selfpublishing-Area Links: Am ersten Tag war die Selfpub-Area noch recht leer, Mitte: Zusammen mit lieben KollegInnen, Rechts: Zusammen mit Leserin Stefanie, die mir eine Capri-Sonne mitgebracht hat!

 

Frankfurter Buchmesse 2017? Oh ja! Sicher auch wieder mit mir! :)


 

Folge mir auf Instagram

 

Neuen Kommentar schreiben